Vorsorge zu Lebzeiten


Ich lebe so wie ich es will und ich verabschiede mich von meinem Leben – so wie ich es will. 

Bestattungsvorsorge - eine Sorge weniger! 

 

Für viele Menschen ist der Tod ein schwieriges Thema. Deshalb wird auch in vielen Familien nicht darüber gesprochen. Falls Sie allein stehend sind oder Sie sich wünschen, dass Ihre Angehörigen oder Freunde eines Tages nicht hilflos unter Druck alles regeln sollen, ist es empfehlenswert, sich frühzeitig Gedanken zu machen, was nach dem Tod geschehen soll.  Wir wollen Sie anregen, bereits heute über die Bestattungsvorsorge nachzudenken. 

Das Wichtigste

Was möchte ich eigentlich? Eine Erd -, eine Feuer- oder eine Seebestattung? Gerne auch eine FriedWald Bestattung. 

 

Zu diesen Vorbereitungen gehört beispielsweise die Wahl des Friedhofes, des Grabes und der Bestattungsform. Sie bestimmen nicht, wie und wann Ihr Weg endet, aber Sie können die Vorsorge treffen und alles nach Ihren Vorstellungen festlegen. Wer Vorsorge trifft handelt verantwortungsbewusst, vermeidet Ratlosigkeit bei den Hinterbliebenen und falsche Entscheidungen. 

 

Was auch immer Sie sich vorstellen, wenn Sie an Ihre eigene Bestattung denken, es ist immer gut, wenn Sie Ihre 

Wünsche schriftlich niederzulegen. 

 

Gerne helfen wir Ihnen dabei!

 

Rufen Sie uns zum Thema der Bestattungsvorsorge jederzeit gerne an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen Termin zu vereinbaren.

Bestattungen Mauch Logo

Kontakt

Tel.: 07464 / 981650

Fax: 07464 / 981656

Albstrasse 1, 78609 Tuningen

infomauch@web.de